Tagesordnung für den außerordentlichen LandesPARTEItag

Die Tagesordnung der Mitgliederversammlung am   23.07.22, 14:00 Uhr im "Prototyp" in der Georg-Philipp-Gail-Straße 5 in 35394 Gießen lautet wie folgt:     1) Begrüßung und Formelles 2) Bericht des Vorstands 3) Aussprache über den Bericht 4) Entlastung des Vorstands 5) Neuwahl eines sehr guten Vorstands 6) Neuwahl des Schiedsgerichts 7) sonstiges 8) Schlusswort

Aktualisierte Tagesordnung für den LandesPARTEItag

Die vorläufige aktualisierte Tagesordnung der Mitgliederversammlung ist wie folgt: Begrüßung und Formelles (aber nur, weil wir es müssen) Bericht des Vorstands (so lang wie nötig, so kurz wie möglich) Bericht des Schatzmeisters (ebenso) Bericht der Kassenprüfer (erst recht!) Bericht der Ombudspersonen (siehe oben) Bericht des Schiedsgerichts (auch siehe oben) Aussprache über die Berichte Entlastung des Vorstands Neuwahl eines sehr guten Vorstands Neuwahl der Kassenprüfer/innen Neuwahl des Schiedsgerichts satzungsgemäß gestellte Anträge (falls es welche gibt) Satzungsänderung: Aktivitätspflicht Satzungsänderung: Mandatsträgerabgabe Satzungsänderung: Umlaute Satzungsänderung: unliebsame Mitglieder Auflösung Kreisverbände Auflösung Ortsverbände Reaktion auf den russischen Angriffskrieg gegen die Ukraine Schwere Waffen sonstiges Schlusswort Wer Anträge zur Tagesordnung hat, schicke diese bis zum 01.05.2022…

Einladung zum LandesPARTEItag am 15.05.2022

Wir laden hiermit ganz herzlich zu unserer nächsten Mitgliederversammlung ein. Diese findet am 15.05.2022 ab 14 Uhr in der Kulturhalle Schanz in der Carl-Zeiss-Straße 6, 63165 Mühlheim am Main, statt. Der Veranstaltungsort ist barrierefrei und liegt nur wenige Gehminuten vom S-Bahnhof Mühlheim entfernt.

Es wird Reden zu wichtigen Themen geben, wir besprechen Dinge, Sachen und Sonstiges. Außerdem gibt es Getränke und Musik!
(mehr …)

Die PARTEI Hessen feiert Wahlsieg bei der Bundestagswahl

Der Wahlkampf der PARTEI Hessen zur Bundestagswahl war durch einen nie da gewesenen Material- und Personaleinsatz geprägt, der letztendlich von den Wählenden belohnt wurde: 29.584 Menschen haben ihren politischen Sachverstand bewiesen und der PARTEI ihre Zweitstimme gegeben – das sind mehr Menschen als zum Beispiel Friedberg Einwohner*innen hat und bedeutet im Ergebnis 0,9% der Zweitstimmen. "Dieses Ergebnis verstehen wir als klaren Auftrag, unsere bisherige Politik fortzuführen." Die PARTEI Hessen konnte damit ihr Ergebnis aus 2017 halten. „Wenn man die Wählerabwanderung Richtung SPD und CDU abzieht, dann haben wir sogar dazugewonnen und kommen auf eine absolute Mehrheit von 50,7%. Dieses Ergebnis verstehen wir als klaren Auftrag, unsere bisherige Politik fortzuführen.…

Die PARTEI Hessen nimmt Kurs auf den Bundestag

Am heutigen Freitag, dem 30. Juli 2021, hat der Landeswahlausschuss die Landesliste der Partei für Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz, Elitenförderung und basisdemokratische Initiative, Die PARTEI, zur Teilnahme an der Bundestagswahl am 26. September 2021 zugelassen.
 

(mehr …)

Die PARTEI Darmstadt zieht im Parlament die „Bullshit-Notbremse“

Wir gratulieren unserer neu gewählten Darmstädter Stadtverordneten Mandy Neumann ganz herzlich zur gelungenen Aktion "Bullshit-Notbremse". Um einer gewissen Partei, die sich als "Alternative" darstellt, Ausschuss-Sitze und damit Einfluss wegzunehmen, hat Mandy sich kurzfristig entschlossen, der Fraktion UWIGA/WGD beizutreten. Diese hatte vorher gleich viele Sitze im Stadtparlament wie eben diese "Alternative" hatte. Bei der Besetzung der Ausschüsse entschied also das Los, das zuerst auf die "Alternative" fiel. "Ich habe mich dazu entschlossen, eine Notbremse für Darmstadt zu ziehen und den Bullshitinzidenzwert auf 0,0 zu senken. #zerobullshit Dazu trete ich in die UWIGA/WGD Fraktion ein. Mandy Neumann, Stadtverordnete in Darmstadt Durch den Beitritt wurde der Losentscheid obsolet und die nun größere…

Die PARTEI Hessen erringt 34 Mandate bei der Kommunalwahl

In 11 Landkreisen, 14 Städten und Gemeinden und 14 Ortsbezirken sind Bewerber*innen der Partei Die PARTEI zu den Kommunalwahlen angetreten. Mittlerweile sind die Stimmen überall außer in Frankfurt komplett ausgezählt, und wir können mit Stolz verkünden, dass Die PARTEI bei diesen Wahlen 31 34 Mandate errungen hat. Dies ist gut für Hessen, gut für die Menschen und gut für uns“ „Wir haben unser Wahlziel von 39% – 1% pro Wahl – bei Weitem übertroffen. Dies ist gut für Hessen, gut für die Menschen und gut für uns“, sagt Anna Glomski, Mitglied des Landesvorstands. Ihre Vorstandskollegin Katharina Tanczos, frisch gewähltes Mitglied des Kreistags Offenbach, fügt hinzu: „dem ist nichts hinzuzufügen“.…

Hessen wählt Die PARTEI – sehr gute Wahlergebnisse bei der Kommunalwahl

Auch wenn noch nicht alle Ergebnisse feststehen, verbuchen wir die Ergebnisse bei der Kommunalwahl als großen Erfolg. Hessenweit haben wir etwa 20 Mandate erringen können und freuen uns nun darauf, unsere sehr gute Turbopolitik auch in die Gremien der entsprechenden Städte, Gemeinden und Landkreise zu tragen. Endgültige Ergebnisse werden am Donnerstag erwartet, bis dahin werden wir uns auf die anstehende Arbeit vorbereiten - und vielleicht auch ein klitzekleines bisschen feiern. Ganz besonders Erwähnung verdienen unsere GenossX in Schenklengsfeld (wo auch immer das liegt), die aus dem Stand ein Ergebnis von 12% erreicht haben und damit demnächst mit 3 Sitzen im Gemeinderat vertreten sein werden!Danke an alle, die uns gewählt…

Wir stellen vor: „DROHFAX“ – unser neues Logo!

Hessisches Innenministerium reagiert auf Gesprächsangebot mit Polizeieinsatz und Platzverweis +++ Die PARTEI präsentiert neues Logo mit prügelndem Polizei-Löwen Der Landesverband Hessen der Partei für Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz, Elitenförderung und basisdemokratische Initiative (Die PARTEI) informiert im Streit um das Logo der hessischen PARTEI, dass das Hessische Ministerium des Innern und für Sport (HMdIS) der PARTEI Hessen auf ihr Schreiben vom 5.3.2021 noch immer nicht geantwortet hat, obwohl die vom HMdIS gesetzte Frist, die Wahlplakate abzuhängen, bereits am 10.3.2021 abgelaufen ist. Aus diesem Grund suchten die Vorstandsmitglieder Nico Wehnemann und Falko Görres am Donnerstag, 11.3.2021, das Innenministerium in Wiesbaden auf. An der Pforte baten die beiden um ein Gespräch mit dem…

Der PARTEI-Löwe als Aufkleber!

Du findest unsere Interpretation des Hessischen Löwen besser als das Original und willst das allen zeigen? Wir haben die Lösung - Aufkleber! Schick uns eine Nachricht mit Deiner Adresse an loewe@die-partei-hessen.de und wir senden Dir Aufkleber mit unserem Logo zu.Über eine nachträgliche Spende, die die Material- und Portokosten deckt, würden wir uns sehr freuen. Etwaige Überschüsse verwenden wir, um das Innenministerium im anstehenden Rechtsstreit zu zerstören! Erneuter Dank geht raus an Knut "kumi" Junker, von dem das Design des Wappens stammt!