PARTEI-Kandidaten für Main-Kinzig

PARTEI-Kandidaten für Main-Kinzig

Am 8. Februar 2013 versammelten sich die PARTEI-Mitglieder des Main-Kinzig-Kreises um zu bestimmen, wer zukünftig die PARTEI-Interessen in Landtag und Bundestag vertreten soll.

Schon seit langer Zeit hat es keine politische Kraft mehr geschafft, den altehrwürdigen Brückenkopf in Hanau mit Menschen der gleichen Gesinnung zu füllen. In Massen strömten die Mitglieder aus dem gesamten Landkreis zum KreisPARTEItag der Partei Die PARTEI am Freitag-Abend in die sympathische Kneipe, die schon seit jeher über ausgeprägtes politisches Bewusstsein verfügt.

Die Veranstaltung wurde unter anderem durch von der Anwesenheit politikerfahrener PARTEI-Mitglieder, welche in den Landesvorständen Hessen und NRW aktiv sind, unterstützt. Gekrönt wurde die Veranstaltung durch die Präsenz des Bundes-Generalsekretärs der Partei Die PARTEI, Thomas Hintner.

Nach dem Ausfüllen diverser Eintrittsformulare von einer Vielzahl an Neumitgliedern und ein paar einladenden Begrüßungsworten des Kreisvorsitzenden Polzer ging es an die Wahl der Direktkandidaten für die Bundestags- und hessische Landtagswahl am 22.09.2013.

Mit jeweils einstimmigem Ergebnis wurden hierbei folgende Wahlkreise mit Direktkandidaten besetzt:

Im Rahmen der Bundestagswahl geht im Wahlkreis 180 „Hanau“ Benedikt Polzer ins Rennen.
Polzer ist seit Oktober 2012 in der PARTEI politisch beheimatet und gründete zu diesem Zeitpunkt mit Mitstreiterinnen und Mitstreitern den Kreisverband Main-Kinzig der PARTEI (der HA berichtete). Doch bereits vor seinem aktiv werden in der PARTEI hatte er die Parteiarbeit der Partei Die PARTEI jahrelang verfolgt und geschätzt. Im Zuge seiner aufstrebenden Politkarriere ist er am 03.02.2013 bei dem LandesPARTEItag in Frankfurt zudem in den hessischen Landesvorstand als Mitglied ohne besonderen Geschäftsbereich gewählt worden.
Er bedankte sich nach seiner Wahl zum Bundestagsdirektkandidaten für die zahlreiche Beteiligung am PARTEItag und für das ihm entgegengebrachte Vertrauen. Trotz aller Freude wies Polzer darauf hin, dass die Arbeit mit dem Sammeln der Unterstützungsunterschriften erst jetzt richtig beginne. Allerdings sei er sich sicher, dass die Sammlung von 200 Unterschriften pro Kandidat erfolgreich verlaufen werde und die Kandidaten der PARTEI zur Wahl 2013 zugelassen werden.

Für den Wahlkreis 40 „Main-Kinzig I“ tritt Hans-Georg Kraus zur Landtagswahl an.
Der ehemalige Langenselbolder Stadtverordnete ist im Herbst letzten Jahres zur PARTEI gestoßen. Er ist ein äußerst engagiertes Mitglied, welcher durch langjährige Parteierfahrung in der SPD das politische Spiel beherrscht. Derzeit ist sein politisches Hauptaugenmerk auf seine Heimatstadt Langenselbold gerichtet, in der er auch aus diesem Grund im Januar den Ortsverband der Partei Die PARTEI gründete. Mehrere Aktionen, die Langenselbold voranbringen werden sind bereits in der heißen Planungsphase. Er möchte die politische Szenerie revolutionieren, da laut Kraus, die CDU Langenselbold in ein Stalingrad verwandelt habe.

Als Überraschung des Abends setzte sich der gerade mal 19jährige David Schäfer als Landtagsdirektkandidat für den Wahlkreis 41 „Main-Kinzig II“ durch. Der Vorstand geht davon aus, dass Schäfer eine sagenhafte politische Karriere bevorsteht und sieht seine Kandidatur als Beweis an, dass die so häufig proklamierte Politikverdrossenheit unter Jugendlichen gar nicht so stark vertreten ist, wie sie immer dargestellt wird. Des Weiteren rechnet Die PARTEI Main-Kinzig stark damit, dass Schäfers eloquente und unkonventionelle Art viele Sympathien und Wählerstimmen bringen wird.

Der Abend endete in gemütlicher Runde und wurde von allen Beteiligten als großartigen Erfolg für den Kreisverband der PARTEI gewertet.
Interessierte Bürgerinnen und Bürger können mit der PARTEI Main-Kinzig gerne über main-kinzig@die-partei-hessen.de oder http://www.facebook.com/DiePARTEIMainKinzig in Kontakt treten.

Wir danken allen Anwesenden für den gelungenen Abend!

Tags:

    Archive

    Kategorien

    Termine in Hessen

    « November 2021 » loading...
    M D M D F S S
    1
    2
    3
    4
    5
    6
    7
    8
    9
    10
    11
    12
    13
    14
    15
    16
    17
    18
    19
    20
    21
    22
    23
    24
    25
    26
    27
    28
    29
    30
    1
    2
    3
    4
    5

    #NetzohneGewalt

    Der LV Hessen unterstützt die Kampagne #NetzohneGewalt

Top